Taskforce Corona

Inhalt

 

Icon Virus

Newsletter

Um Sie so schnell und effektiv wie möglich zur aktuellen Lage in Zeiten des Coronaviruses informieren zu können, haben wir einen eigenen Newsletter zu diesem Thema eingerichtet. Hier werden wir in regelmäßigen Abständen zu aktuellen Gegebenheiten und etwaigen logistischen Konsequenzen informieren.

 

Inhalt 3

Inhalt 4

* indicates required

Wir werden in äußerst dringenden Fällen Sie direkt per SMS oder Anruf kontaktieren, wenn Sie dies wünschen und uns Ihre Nummer zur Verfügung stellen.

Wir nutzen Ihre Firmen - UID um Sie mit Ihrem Kundenkonto verbinden zu können und somit detailliertere Informationen zur Verfügung stellen zu können.

You can unsubscribe at any time by clicking the link in the footer of our emails. For information about our privacy practices, please visit our website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

FAQ Corona

Wie geht BEXity insgesamt mit der COVID-19-Situation um?

Als einer von Österreichs größten Logistikdienstleistern werden wir alles uns mögliche tun, um die Versorgungssicherheit durch unsere Dienstleistung auch in Zeiten von COVID-19 sicherzustellen.

Die BEXity wird den Betrieb fortsetzen und die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Geschäftspartner zu gewährleisten.

Wir werden teilweise von zu Hause aus und in den Standorten mit reduziertem Personal arbeiten. Terminals und Lager werden betriebsbereit gehalten und die MitarbeiterInnen in den Hygienevorschriften unterwiesen.

 

Wie reagiert BEXity auf die aktuellen Regierungsbeschlüsse?

Wir halten uns an die von der österreichischen Bundesregierung getroffenen Maßnahmen und haben uns bestmöglich vorbereitet, um den Betrieb weiter aufrecht erhalten zu können und die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Hierfür haben wir weitreichende Maßnahmen gesetzt:

  • Hygienevorschriften für unsere MitarbeiterInnen
  • Homeoffice an den Stellen wo es möglich ist
  • Einschränkung des Kontaktes zu betriebsfremden Personen
  • Notfallplan für jeden Standort in unserem Netzwerk
  • Kontinuierliche Anpassung der notwendigen Maßnahmen
  • Durchgängiger Informationsfluss für unsere MitarbeiterInnen und Kunden

 

Hat die BEXity ein Business Continuity-Program (Betriebskontinuitätsmanagement)?

Ja, wir haben ein Betriebskontinuitätsmanagement zur Erhaltung des Betriebs in Krisensituationen. Wir haben eine eigens aufgrund von COVID-19 eingerichtete Task Force. Diese steht in täglicher Abstimmung und stellt sicher, dass die Organisation entsprechend ausgerichtet ist und die notwendigen Schritte einleitet, welche unternommen werden müssen, um unsere Kunden weiterhin zu bedienen und unseren Betrieb aufrecht zu erhalten.

 

Wie stellt BEXity den Informationsaustausch mit seinen Kunden sicher?

Wir informieren unsere Kunden kontinuierlich über die aktuelle Situation. Um keine Information oder Änderung zu verpassen ist es ratsam sich für unseren Newsletter anzumelden. Das Anmeldeformular finden Sie weiter oben auf dieser Seite.

 

Wie geht die BEXity aktuell mit betriebsfremden Personen und öffentlich zugänglichen Bereichen um?

Aus aktuellem Anlass haben wir alle öffentlich zugänglichen Bereich an unseren Standorten abgesperrt und den Zutritt für betriebsfremde Personen strengstens untersagt.

Wir vermeiden unnötigen Kontakt zu betriebsfremden Personen und halten Besprechungen per Telefonkonferenz ab.

 

Welche Teile der Produktion sind besonders von der Situation betroffen?

Im Allgemeinen sind wir aktuell in allen Bereichen produktionsfähig. Die Situation entwickelt sich jedoch von Tag zu Tag und wir empfehlen daher unseren Kunden, sich auf unserer Webseite https://bexity.com/ für unseren Newsletter anzumelden um am Laufenden zu bleiben und sich im Zweifel an ihre üblichen Ansprechpartner bei BEXity zu wenden.

 

Kann die BEXity meine Sendung ordnungsgemäß zustellen?

Als einer von Österreichs größten Logistikdienstleistern werden wir alles uns mögliche tun, um die Versorgungssicherheit durch unsere Dienstleistung auch in Zeiten von COVID-19 sicherzustellen. Die von der österreichischen Bundesregierung getroffenen Maßnahmen, haben jedoch auch Auswirkungen auf unsere Operative. Alle aktuellen Informationen zu diesem Thema sind jeder Zeit auf unserer Webseite: https://bexity.com/ abrufbar und werden stetig angepasst. Sie können sich aktuelle Updates auch bequem via Newsletter zusenden lassen. (Anmeldung weiter oben auf dieser Seite)

 

Gibt es Besonderheiten / Ausfälle bei den Zustellungen?

Die von der österreichischen Bundesregierung getroffenen Maßnahmen, haben jedoch auch Auswirkungen auf unsere Operative. Alle aktuellen Informationen zu diesem Thema sind jeder Zeit auf unserer Webseite unter https://bexity.com/ abrufbar und werden stetig angepasst.

 

Kann Tirol und der Rest von Österreich wie gewohnt bedient werden?

Zum aktuellen Zeitpunkt können alle Regionen in Österreich regulär bedient werden. Die Quarantäne- sowie Sperrzonen in Österreich wurden aufgehoben.

Alle aktuellen Informationen zu diesem Thema sind jeder Zeit auf unserer Webseite https://bexity.com/ abrufbar und werden stetig angepasst. Die Situation entwickelt sich jedoch von Tag zu Tag und wir empfehlen unseren Kunden nachdrücklich, sich auf unserer Webseite für unseren Newsletter anzumelden und sich im Zweifel an ihre üblichen Ansprechpartner bei BEXity zu wenden.

 

Sind Transporte in die angrenzenden Nachbarländer / aus den angrenzenden Nachbarländern möglich?

Aktuell können alle internationalen Destinationen angeboten werden. Jedoch kommt es durch die Grenzkontrollen und daraus resultierenden Stausituationen sowie den regionalen Bestimmungen teilweise zu Verzögerungen im Sendungstransport. Wir bitten hierbei um Verständnis.